Herzlich willkommen….

Startartikel

In der Trierer Herz-Jesu-Kirche hat es gebrannt: am Freitagabend, 5. Mai um 23.00 Uhr. Ein Feuer. Mitten in der Kirche.
Etwa 20 Jugendliche aus der Pfarrei St. Matthias bereiten sich auf ihre Firmung vor. Sie haben von Freitag auf Samstag in der Kirche übernachtet. Um 23.00 Uhr haben sie die Heilige Messe gefeiert. Und da gab es ein Feuer.
Weiterlesen / Weitere Bilder

Neues von der ONLINE- Beratung: „Meine Geschwister sind hörend/taub“ wir verstehen uns nicht“ Chat am 31. Juli


Highlights im Juli:

Für Jugendliche (bke-Jugendberatung.de) haben wir im Juli eine große Angebotsvielfalt:
so wird es neben den traditionellen Zeugnischats erstmals einen kreativen Poetry-Slam-Chat geben und einige interessante Expertenchats:

„Meine Geschwister sind hörend/taub… – wir verstehen uns nicht“ begleitet von einer hörenden Kollegin und unserer gehörlosen Expertin. Sie arbeitet als Sozialpädagogin im Projektbüro für Kinder und Jugendliche mit HörBarriere. – 31. Juli 19.00 – 21.00 Uhr
Weiterlesen / Weitere Bilder

Ausflug der Trierer Senioren nach Saarburg am 7. Juli

      
Am Freitag, 7. Juli machten die Trierer gehörlosen Senioren einen Sommerausflug nach Saarburg. Insgesamt 10 Leute treffen sich in einem Restaurant in der Nähe des Saarburger Bahnhofs. Zum Mittagessen haben wir auf der schönen Terrasse gesessen. Danach sind wir in dem heißen Wetter in die Stadt gegangen. Am Wasserfall haben wir gemütlich Kaffee getrunken und Eis gegessen. Um17:00 Uhr trafen wir uns wieder am Bahnhof und sind gut gelaunt nach Hause fahren.(Bericht und Fotos: Beate Reichertz)
Weiterlesen / Weitere Bilder

DGS-Feedback – Was ist das?

In der letzten Sitzung des Pfarrgemeinderates der KGG wurde über „DGS-Feedback“ gesprochen. Im Herbst soll es dazu einen Vortrag mit Peter Schaar geben.
Hier sind erste Infos:
http://www.sign-lang.uni-hamburg.de/dgs-korpus/index.php/fokusgruppe.html

http://www.sign-lang.uni-hamburg.de/dgs-korpus/index.php/dgs-korpus.html

Weitere Infos folgen!

Familienausflug zum OPEL-ZOO in Kronberg/Taunus am 17. Juni

Am Samstag, 17.06.2017 um 9:30 Uhr haben sich 5 Familien und 1 Freund der Familie am OPEL-Zoo Eingang getroffen.
Es gab ein großes Wiedersehenfreude. Einige lernten sich kennen. Das Wetter spielte an diesem Tag prima mit. Es war trocken, bedeckt und angenehm warm.
Die größeren Kinder haben sich in kleine Gruppen gebildet und begaben sich auf eigene Faust auf Entdeckungstour kreuz und quer im Zoo.
Die anderen blieben bei den Eltern, vor allem die Kleinen. Viele schöne Tiere konnten wir bestaunen und daran erfreuen.
Sogar mit Möhren durften die Kinder die Ziegen und Esel füttern. Unterwegs entdeckten die Kinder schönen Spielplatz und das Ballpool-Haus.
Natürlich waren sie hin und weg. So konnten wir Erwachsenen uns entspannen und unterhalten. Zum Abschluss waren wir in einem Zoo-Restaurant essen, danach durften die Kinder noch einmal auf dem Spielplatz gehen und sich auspowern.
Müde und kaputt traten wir die Heimfahrt an. In allem war es ein sehr schöner und stressfreier Tag.

Der nächste Familientreffen-Ausflug ist am Samstag 02.09.2017 in Bad Sobernheim (Barfußbad). Es ist natürlich auch wetterabhängig. Über zahlreiche Kommen würden wir uns sehr freuen.
Nun wünschen wir allen einen schönen Sommer und für die Kinder schöne Sommerferien.

Bericht: Daniela Reininghaus/Christine Becker von KGG Familienteam Koblenz/Neuwied
Fotos: Andreas Reininghaus/Christine Becker

Weiterlesen / Weitere Bilder

Workshop „taub und katholisch !?!“ vom 18. – 20. August 2017 in Luxemburg

Hier das Programm
und die Anmeldung zum Runterladen, Ausfüllen, Einscannen und zurückmailen.
Dann schicken wir eine Teilnahmebestätigung mit der Rechnung.
Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2017. 15 Personen können teilnehmen.
Und jetzt: Anmelden!