Synodengebet – in leichter Sprache

Herr Jesus Christus,
du bist unser Erlöser.
Du zeigst der Kirche den richtigen Weg.
Du hast uns versprochen:
„Ich bleibe immer bei euch!“
Darauf vertrauen wir.
Wir glauben:
Du bleibst auch in unserem Leben!

Jesus, schenke uns deinen Heiligen Geist!
Mit dem Heiligen Geist erkenne wir, was in dieser Zeit wichtig ist.
Der Heilige Geist soll auch unsere Beratungen begleiten.
Er soll das wegnehmen, was uns von einander trennt.
Er soll uns Geduld geben, damit wir einander zuhören.
Er soll uns den Mut geben, die Zukunft mit zu gestalten.

Jesus, wir wollen in der Synode offen miteinander reden.
Wir wollen wie Geschwister miteinander umgehen.
Wir sind miteinander unterwegs.
Wir wollen auf das hören, was der Heilige Geist uns sagt.
Wir wollen miteinander ein Zeichen für deine Frohe Botschaft sein.
Wir wollen miteinander ein Werkzeug für deine Frohe Botschaft sein.

Heilige Maria, du bist die Beschützerin unseres Bistums Trier.
Heiliger Apostel Petrus, du bist der Beschützer unseres Trierer Doms.
Heiliger Apostel Matthias, du bist für deinen Glauben an Jesus gestorben.
Allen Heiligen und Seligen unseres Bistums Trier,
bitte zusammen für uns bei Gott.
Damit helft ihr uns.
Dann können wir heute unseren Auftrag als Gemeinschaft von Jesus erfüllen.
Amen.

Originaltext des Synodengebetes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>